Liebe Mitglieder,

 

wir möchten ein Tippspiel für die erste Bundesliga mit euch machen und werden noch zu dieser Rückrunde 20/21 (ab 22. Januar) damit starten. Das Tippspiel findet online über Kicktipp statt und ist für euch komplett kostenlos. Jedes Fanclubmitglied ist recht herzlich dazu eingeladen. Zudem gibt es tolle Preise zu gewinnen. Bitte beachtet die unten aufgeführten Regeln.

 

Anmeldeschluss für die Rückrunde ist der 21. Januar 2021

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.kicktipp.de/bfchainsacker/

 

Preise:

1. Platz - Ein brandneues Trikot des FC Bayern der kommenden Saison 21/22 in Wunschgröße

2. Platz - Couchüberwurf der Allianzarena, inkl. dem Spielerschal von Manuel Neuer

3. Platz - Einen Schal des FC Bayern Fanclub Hainsacker

Vorletzter Platz - Eine Stange Salami

 

Regeln:

1. Mitmachen dürfen nur Mitglieder des FC Bayern Fanclub Hainsacker

 

2. Jedes Fanclubmitglied darf sich nur einmal registrieren.

 

3. Die Anmeldung darf grundsätzlich nur mit echtem Namen erfolgen. Möchte das jemand nicht, so kann er uns gerne kontaktieren. Uns geht es nur um die Zuordnung der Namen zu dem entsprechenden Fanclubmitglied. Wenn keine eindeutige Zuordnung möglich ist, so behalten wir uns vor, diesen Teilnehmer vom Tippspiel auszuschließen. 

 

4. Getippt wird jedes Spiel der ersten Bundesliga. Tipps für die Spiele können bis kurz vor Anpfiff eines jeden Spiels abgegeben werden. Zur Info: Man kann auch bereits mehrere Spieltage im Vorfeld tippen.

 

5. Für getippte Spiele gibt es folgende Punktevergabe:

  • richtiges Ergebnis: 4 Punkte
  • richtige Tendenz: 2 Punkte

6. Wer am Ende der Saison die meisten Punkte hat, gewinnt das Tippspiel.

 

Schlusswort:

Ihr könnt euch bereits heute anmelden und eure Tipps abgeben. Solltet ihr Hilfe benötigen oder habt ihr Fragen, so könnt ihr uns sehr gerne dazu über die bekannten Wege kontaktieren (WhatsApp, Facebook, Email, Telefonisch, Kontaktformular der Homepage).

 

Wir drücken euch die Daumen.

Bleibts gsund,

euer FC Bayern Fanclub Hainsacker

 

PS: Vielen Dank an das Mitglied Stefan Pensl, der uns auf die Idee des Tippspiels gebracht hat.